Ahrtalbouler: Aktuelles auf neuer Webseite

Lieber Bouler und Freunde der Ahrtalbouler, unsere Familie ist größer geworden, denn seit Anfang 2015 sind wir eine Abteilung des Sportvereins TuS Ahrweiler. Ab sofort findet ihr die aktuellen Informationen zu unserem Spielgeschehen unter "www.tus-ahrweiler.de" und der Rubrik "Ahrtalbouler". Ansprechpartner für die Bouler ist wie bisher Kajo Schäfer (Abteilungsleiter, Tel. 01718802223, Mail ahrtalbouler@tus-ahrweiler.de).

Unsere bisherige Website www.ahrtalbouler.de bleibt übergangsweise noch bestehen, wird jedoch nicht mehr aktualisiert; so kann bei Interesse noch eine Zeit lang Rückschau auf die vielen bisherigen Ereignisse der Ahrtalbouler gehalten werden.

Video-Tipp: "Happy Bad Neuenahr-Ahrweiler"

Lustig und sehenswert: Die Stadtversion von "Happy" des Musikers Pharrell Williams, neu verfilmt und choreographiert in Bad Neuenahr-Ahrweiler (MWActionProductionZ, Markus Werner, Stefanie Stiehl und viele Akteure). Lautsprecher einschalten und los

Boulen im Blütenmeer ... im Kurpark Bad Neuenahr. Dort wird ebenso begeistert gespielt, wie auf dem eigentlichen Boulodrome in Ahrweiler

 

Liebe Boulefreunde (oder wer einer werden will),

schattige Bäume, ein kleiner Platz mitten im Dorf, ein paar Männer werfen Metallkugeln in die Richtung einer kleinen Holzkugel. Dieses friedliche Bild von Boule- oder Pétanque-Spielern hat wohl schon fast jeder Urlauber in Frankreich gesehen.

Mindestens genauso schön ist es auf unserem Boulodromé in Ahrweiler oder im Kurpark in Bad Neuenahr. Denn: In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat das erholsame Kugelspiel seinen Weg über Alpen, Vogesen und Ardennen nach Deutschland gefunden; dabei nicht nur ältere Herren, sondern auch Frauen, Kinder und Jugendliche in seinen Bann gezogen.
Man kann übrigens nicht nur bestens vom Alltag entspannen, sondern – ganz nach eigenem Anspruch – auch konzentriert und voller Ehrgeiz eines der vielen Turniere bestreiten.
Diese Homepage wurde ins Leben gerufen, um sich auszutauschen und über unser Vereinsleben zu informieren. Vielleicht stolpert der eine oder andere Neugierige - ganz gleich, ob aus dem Ahrtal, der Region oder als Tourist - über unsere Website und denkt sich: Das wäre doch auch was für mich! Wir freuen uns über Gäste, die es mal versuchen möchten. Ganz wichtig: Jeder – gleich welcher Nationalität oder Religion – ist in unserem Kreis herzlich willkommen! Ein Satz Kugeln wird gerne zum „Schnuppern“ ausgeliehen.

In den verschiedenen Rubriken unserer Homepage wird alles über Spielorte, Termine und Regeln erläutert. Viel Spaß beim Stöbern!

 

 

An der Ahr gelegen macht das Spiel - zu allen Jahreszeiten - sehr viel Spaß. Auch unsere Senioren haben einen wunderschönen Ort gefunden, um dem Spiel den richtigen Rahmen zu geben: Hier ein paar Einblicke vom Kurpark

 

Bei jedem Wetter ......

 

Trainingszeiten
Wir spielen Montag, Mittwoch und Freitag ab 14 Uhr bis ca. 17 Uhr im Kurpark in Bad Neuenahr. Darüber hinaus - und auch für Berufstätige geeignet - sind wir Mittwoch und Freitag ab 18 Uhr auf dem Boulodrom in Ahrweiler (Ramersbacher Straße) präsent - Ende offen.

Das Freitagstraining findet in den Wintermonaten (ab 18 Uhr) in der Boulehalle/Tenniscenter Bad Breisig statt. Hieran werden auch Spieler aus den Nachbarvereinen teilnehmen.

 

Danke für die Aufmerksamkeit und

Allez les boules!!!!

 

Eure Ahrtalbouler

Zu den aktuellen Veröffentlichungen müßt Ihr die Boulekugeln anstoßen...

Tipp: Weisen sogenannte "Links"  ("klick") auf Fortsetzung des Textes zu anderen Seiten, muss man dort ggf. nach unten "scrollen", um die Fortsetzung zu lesen!

30.12.2014: Der Turnierplan für 2015 ist erstellt (klick)

 

12.12.2014: Ahrtalbouler haben für die Fusion mit dem TuS Ahrweiler ab 2015 gestimmt. klick

 

2. November 2014:

Relegationsspiele in Bacharach

Beide Vereine, CDP Bad Kreuznach und die Ahrtalbouler, haben sich gegen einen Hin- und Rückspieltag auf dem jeweiligen Heimgelände entschieden. Daher werden die Spielrunden direkt nacheinander am 2.11. auf neutralem Gelände in Bacharach stattfinden. Beginn ist um 11 Uhr. Die Auswahl der Ahrtalbouler würde sich über unterstützende "Fans" durch weitere Vereinsmitglieder freuen. Fahrgelegenheiten bitte absprechen!

26. Oktober 2014:
Vereinsmeisterschaft Ahrtalbouler

Die Spiele finden 1 gegen 1 statt. Die Einzelspieler treten zuerst in Viererpools an, wobei sich die zwei Besten jeweils für die folgende Runde qualifizieren. Es wird im K.o.-System weiter gespielt, bis zum Finale. Unsere Feldküche bietet selbstgemachtes Gulasch an.

27. September:
Wir sind Bezirksliga-Meister geworden! Klick

13. Sept. 2014: Belaid Benamer und Kurt Sarrach Ü55-Sieger in Bad Breisig klick

12. September: Monatsturnier auf dem Boulodrome in Ahrweiler (klick)

Aug./Sept. 2014: Ahrtalbouler mit zum Teil beachtlichen Erfolgen in Trier und Koblenz-Niederberg (klick)

17. August: Zwei Teams der Ahrtalbouler traten in Ottersheim (bei Landau) an, um sich für die im kommenden September in Mühlheim a. d. Ruhr stattfindenden Dt. Meisterschaften zu qualifizieren (klick)

Bouler trauern um Henry Kreuter (klick)

Tolle Erfolge!
Am 26. Juli trafen sich 8 Vereinsmannschaften auf dem Boulodrom in Ahrweiler, um in den jeweiligen Begegnungen den Meister zu ermitteln.

Die Ahrtalbouler als Gastgeber konnten hierbei tolle Erfolge erzielen. Nach der Begegnung gegen Trier II, die man mit 5:0 Siegen abschloß, kam es zur Begegnung mit Wittlich III. Auch diese wurde mit 5:0 Siegen beendet. In der letzten Partie kam es zum Aufeinandertreffen mit dem Tabellenführer Weißenthurm. Das war ein Spielen auf Augenhöhe, was die Ahrtalbouler mit starkem Einsatz mit 3:2 Siegen für sich entscheiden konnten. Sportwart Niko Schmandin zeigte für die Aufstellungen der Mannschaften das richtige Händchen.

Damit stehen die Ahrtalbouler mit nur einem Sieg weniger hinter dem Tabellenführer auf Platz zwei. Für die Ahrtalbouler spielten Fred Fritzen (84 Jahre), Marcus Götzen, Klaus Hanssen, Kajo Schäfer, Niko und Renate Schmandin, Philipp Schuler, Lothar Thelen und Marita Viand.

Die Versorgung lag wieder in den bewährten Händen von Rene Wagner und Gabriele Häfner, die mit Unterstützung von Christel Fritzen die über 80 Teilnehmer verwöhnten. Das emsige Treiben auf dem Boulodrom lockte zahlreiche Zuschauer an und war eine gute Werbung für den Verein, den Boulesport und auch das Ahrtal!

15. Juni: Erfolgreicher Infotag auf dem Boulodrome in Ahrweiler (klick)

15. Juni 2014
Aktuelle Berichte:
Stadtmeisterschaften Bad Breisig, Monatsturnier (Juni) Ahrtalbouler, Götzen und Schuler mit einem super Spiel in Neunkirchen Seelscheid klick

Berichte: Monatsturnier Mai und weitere Wettkämpfe (klick)

7. Juni: Spannende Partien beim 3. Spieltag der Bezirksliga Nord in Trier-Euren (klick)

Erfolge und Enttäuschungen in Urmitz und Münster-Sarmsheim klick

Ahrtalbouler "schlagen wieder zu... (klick)

Rekordbeteiligung beim Osterturnier 2014 der Ahrtalbouler. 64 Dreierteams lieferten sich ambitionierte Wettkämpfe (klick)

2014-02 Klasse: Boulen im Kurpark weiterhin "frei"

Wie Ahrtalbouler-Vorstand Fred Fritzen mitteilt, hat er einen guten Kontakt zur (neuen) Heilbad-Gesellschaft herstellen können. Besonders erfreulich: Dass konstruktive Gespräch hat ergeben, dass für BoulespielerInnen der Eintritt in den Kurpark weiterhin frei ist - auch wenn sie nicht Einwohner der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler sind. Zudem hängen dort Nachrichten und Termine der Ahrtalbouler in einem Glasschaukasten aus (rechts hinter dem Haupteingang).

"doucement, doucement..." sagt der Franzose und meint damit "gemächlich, gemächlich" klick

Ahrtalbouler in Wiki-AW